Warum wir Calendly für Ihr Business empfehlen.

In der vorletzten Woche haben wir das Kommunikationstool OKOMO vorgestellt. In dieser Woche präsentieren wir eine einfachere, kostengünstigere, aber auch sehr gut funktionierende Alternative.

Während des Jahreswechsels haben wir dieses Tool auch in unserer Agentur eingeführt. Warum?

Aus zwei Gründen:
1. Weil es einfach zu viel ist, an einem einzigen Tag 8 – 10 Termine hintereinander zu haben.
2. Es macht keinen Spaß, alleine in einem Meeting zu sitzen, weil der Termin schlichtweg vergessen wurde.

Seit der Einführung hat sich unser Zeitmanagement deutlich verbessert. Neben der simplen Terminvergabe bleiben auch ausreichend Freiräume, um die besprochenen Projekte und Aufgaben zu erfassen.

Unser Webservice hilft gerne dabei dieses praktische Tool auch in Ihre Webseite zu integrieren.

Das Beste zum Schluss:
Bei nur einem Kalenderwidget und einem Kalender fallen keine monatlichen Kosten an. Aber auch die bezahlte Variante ist immer noch sehr kostengünstig.

Neugierig geworden?
Hier können Sie einen Termin zum Kennenlernen des Systems buchen:
https://calendly.com/georgkamp/projektbesprechung

Fragen?

Schreiben Sie uns. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

    Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.






    Pin It on Pinterest